Bus Simulator 2008

Bus Simulator 2008 Demo 2008

Als virtueller Busfahrer im Stadtverkehr unterwegs

Bei Bus Simulator 2008 setzt sich der Spieler als Fahrer hinter das Steuer eines Stadtbusses. Wie im richtigen Leben kümmert man sich um Fahrpläne, befördert Fahrgäste und beachtet die Regeln des Straßenverkehrs. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • bildet Alltag von Busfahrern ab
  • vielfältige Aufgaben

Nachteile

  • Installation auf neuen Rechnern problematisch

Gut
7

Bei Bus Simulator 2008 setzt sich der Spieler als Fahrer hinter das Steuer eines Stadtbusses. Wie im richtigen Leben kümmert man sich um Fahrpläne, befördert Fahrgäste und beachtet die Regeln des Straßenverkehrs.

Bus Simulator 2008 bildet sowohl existierende Busmodelle als auch alltägliche Situationen eines Busfahrers realistisch und detailreich nach. Als Fahrer beachtet man die Verkehrsregeln und bemüht sich, die Passagiere zufrieden zu stellen.

Verspätet man sich wegen der Wetterbedingungen oder hält man sich als Fahrer unnötig auf, verlassen die verärgerten Fahrgäste den Bus und nehmen ein Taxi. Dadurch gehen Einnahmen verloren. Sachschäden durch Fahrfehler reißen ebenfalls Löcher in das Budget. Das wirkt sich nachteilig auf das Geschäft aus, denn als Spieler sitzt man nicht nur auf dem virtuellen Fahrersitz, sondern auch in der Leitung des Busunternehmens.

Damit deckt das Spiel alle Facetten eines privaten Busunternehmens ab. Einkäufe und Wartung des Fuhrparks gehören genauso dazu wie Werbekampagnen und Sonderpreisaktionen.

Installationsprobleme mit Bus Simulator 2008
Bus Simulator 2008 setzt aktuelle DirectX-Treiber voraus, die das Spiel nicht automatisch installiert. Weitere Probleme und Lösungsansätze im Zusammenhang mit der Installation von Bus Simulator 2008 fasst der Hersteller auf der Herstellerseite in einer FAQ zusammen.

Fazit Mit dem Bus Simulator 2008 taucht man tief ein in den Alltag eines Dienstleisters im öffentlichen Personennahverkehr. Der Simulation sieht man die Liebe zum Detail an: Die Busmodelle entsprechen den Originalen aus Chrome und Stahl. Die virtuelle Großstadt ist grafisch besonders gelungen. Verschiedene Kamera-Ansichten inklusive Busfahrerperspektive beleben zusätzlich die digitale Spielwelt. Ärgerlich: Auf vielen Rechnern scheitert bereits die Installation, weil das Spiel nicht alle erforderlichen Dateien mitliefert.

Nutzer-Kommentare zu Bus Simulator 2008

  • alfredsx

    von alfredsx

    "Demo-Version läuft nicht"

    Den Download der Demoversion kann man sich sparen, der läuft weder auf XP moch Windows7. Wenn schon die Demo nicht funkt... Mehr.

    Getestet am 4. April 2011

  • taenzerin64

    von taenzerin64

    "Finger weg, Spiel hat einen Fehler"

    Auch bei mir startete das Spiel nicht nachdem ich meinen Namen eingegeben habe, 1,99 Euro futsch. das ärgert mich sehr. ... Mehr.

    Getestet am 22. Juni 2010

  • klausstephahh

    von klausstephahh

    "Leider startet die Demoversion nicht"

    Ich hätte sehr gerne den Bussimulator gespielt aber leider hat dasProgramm einen Fehler und startet nicht . Nachdemman d... Mehr.

    Getestet am 9. Juni 2010